netzliga 2017/18 – die Abschlusstabelle

Mai 14

Die Abschlusstabelle der netzliga Saison 2017/18:

netzliga Saison 2017/18 Abschlusstabelle

Somit steht der offizielle netzliga Meister der Saison 2017/18 fest.

Herzlichen Glückwunsch: gesichtet.net

10 Kommentare

  1. Im Vergleich zur letzten Saison sollten wir uns schämen. Ich zumindest, denn bspw. hatte ich als Dritter letztes Jahr mehr Punkte als der diesjährigen Meister… – Gratulation trotzdem. Souverän vollendet.

  2. Vielen Dank. Zum Ende hin war es teilweise gar nicht so souverän, wie es den Anschein hatte. Da hat Muvaki zwischendurch mit starken Ergebnissen ganz schön aufgeholt gehabt. Zum Glück haben sich meine Jungs zum Schluss noch mal gefangen und das Ergebnis irgendwie über die Ziellinie gerettet. Ich glaub, zwei, drei Wochen mehr, und es hätte anders aussehen können. Von daher war es für mich mal wieder eine sehr spannende Saison, auch wenn das Endergebnis das vielleicht nicht so vermuten lässt. Hat auf jeden Fall Spaß gemacht und mir gezeigt, dass die Liga kein Selbstläufer ist – und mittlerweile auch immer schwerer vorherzusehen ist ;)

    Dadurch, dass keine reale Mannschaft die ganze Saison über konstant in der Bundesliga gespielt hat, ist es wahrscheinlich auch dazu gekommen, dass von uns in der Spitze insgesamt weniger Punkte geholt wurden als im Vorjahr. Das Problem hatten aber in den anderen Fantasy-Ligen die Spieler wohl auch, wenn man sieht, dass ich letztes Jahr mehr Punkte geholt habe, damals intern Zweiter wurde und extern auf Platz 10.031 gelandet bin, wohingegen ich dieses Jahr mit weniger Punkten die Liga gewonnen habe und extern auf Platz 5.177 landete. Von daher können wir mit dem Ergebnis wohl alle doch irgendwie zufrieden sein. Und spannend war es durch die wechselhafte Saison allemal :D

  3. Oh Alex, da habe ich dich zum Schluss noch knapp überholt…

    Glückwunsch Sascha!

  4. Wow. Nun bin ich Dritter geworden. Nach dem schlechten Start in die Saison hat sich für mich tatsächlich die Netzliga sehr positiv verändert als auch die Bundesliga für mich als Fan von Schalke. Und gerade in der Rückrunde war das für mich wahnsinnig schön zu erleben. Wenn auch als stiller Genießer.

  5. Tatsächlich Sascha, ich hab’s jetzt auch gemerkt. Da hat wohl Kicker ein wenig am Bewertungssystem herumgeschraubt. Ich glaube ja immer noch, so aus dem Bauch heraus, dass es vor allem daran gelegen hat, dass eben Stürmer öfters mal wie ein schlechter Verteidiger abgestraft wurden, wenn sie nicht trafen, aber ich habe keine Ahnung. An der Karten kann es zumindest nicht gelegen haben. Die Fairnesstabelle weist deutlich weniger aus als letztes Jahr.

    Und tatsächlich² – vor lauter Freudentaumel total übersehen: Daggi hat auf den letzten Metern Alex noch überholt. ^^

  6. Auch von mir Gratulation.

    Den Alex hats am letzten Spieltag nochmal ordentlich erwischt ^^ Der plant sicher schon das nächste Team :-)

  7. Mittelmaß!!! ;)
    Und auch noch hinter Timo.
    Hut ab vor konstanter Leistung, Sascha.
    Ich mag deine Aufstellung zwar nicht, ist aber aufgegangen. :)
    Bin froh, dass es ein Kölner in die Top5 geschafft hat.
    Kaum ist die Saison rum, freut man sich schon wieder auf die nächst. Hoffentlich bessere. :D
    Euch allen eine angenehme Sommerpause.

  8. Hahahah „Und auch noch hinter Timo.“… als sei das eine Schande :-D

  9. Ist es doch. Ist es nicht? ;)

  10. Herzlichen Glückwunsch an Sascha, gut gemacht. Ich bin genau wie meine Eintracht auf Platz 8, wenn das nicht passt. Außerdem sehr zufrieden mit dem Ergebnis ;-).

    Liebe Grüße
    Sandra

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie bitte eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Tracking Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück