netzliga 2011/12 – Meisterschale und Pokale

Mai 07

Da ist das Ding!

netzliga Meisterschale

Gratulation an den netzliga Meister 2011/12: gesichtet.net

Ebenfalls herzlichen Glückwunsch an die Sieger folgender Pokale:
– Der netzliga Pokal 2011/12 geht an gesichtet.net
– Der Europa netzliga Pokal 2011/12 geht an newsburger.de
– Der Champions netzliga Pokal 2011/12 geht an eliterator.de

In naher Zukunft wird gesichtet.net die wohlverdiente Meisterschale zugeschickt, wie auch alle anderen Pokalgewinner bekommen Ihre Auszeichnungen.

An den kommenden Montagen folgen noch Statistiken zur netzliga Saison 2011/12, eine Auflistung der Teilnehmer der Europa netzliga und Champions netzliga der kommenden Saison 2012/13, wie auch ein Artikel mit Urkunde und Shirt-Möglichkeit von kicker.de.

Danke Euch allen für’s Mitmachen.
Die nächste Saison startet im Juli hier auf netzliga.de.

7 Kommentare

  1. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!!! Freue mich jetzt schon auf die nächste Saison!

  2. Glückwunsch =)
    War ne coole Saison =)

  3. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

    Bin natürlich auch im Juli wieder mit dabei. 🙂 Und vor allem herzlichen Dank an Alex für die Mühe hier. *zweidaumenhoch*

  4. Glückwunsch an die Gewinner. Was ne Saison 🙂

  5. Gratulation an alle Pokalsieger.
    Die verschiedenen Auszeichnungen sind bereits bestellt und ich hoffe auf eine rasche Lieferung.
    Eine weitere Auszeichung erfolgt am kommenden Montag – der Torschützenkönig 2011/12.

  6. Glückwunsch an alle Sieger der abgelaugenen Spielzeit!
    Ich bin mit meinem 7. Platz im 1. Jahr hochzufrieden, sehr schön ;-).

    Auf eine Steigerung im nächsten Jahr :-).

  7. Alex /

    Gratulation an den wohlverdienten Meister: gesichtet.net.
    Auch allen anderen Pokalgewinnern herzlichen Glückwunsch.
    Die nächste Saison kann kommen!

Trackbacks/Pingbacks

  1. GESICHTET.net - Und wir holen den Pokal: da ist das Ding!... Die Bundesliga-Saison 2011/12 ist jetzt schon eine Weile vorüber und…
  2. eliterator.de - netzliga 2011/2012 - Der Champions-Pokal in voller Pracht... Was die Jungs von Bayern München mal wieder nicht geschafft haben,…

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *